Wollzähler





  Startseite
  Über...
  Archiv
  Mein Wolllager
  Galerie 2007
  Galerie 2008
  Hier kaufe ich ein
  Haftung
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
   
    elegancepeter

    - mehr Freunde




  Links
   
   Anabel
   Corinne
   Strickmix (Dany)






----------------------------





http://myblog.de/katzentiere

Gratis bloggen bei
myblog.de





Hallo ihr Lieben,

leider habe ich keine guten Nachrichten... Freitag beim Ultraschall konnten leider keine Herztöne mehr nachgewiesen werden. Das Baby hat lnicht mehr gelebt.
Ich wurde am gleichen Tag noch operiert und ruh mich nun Zuhause aus.

Ich werde mich erstmal eine Zeit lang vom bloggen zurück ziehen und das Ganze verarbeiten. Wann ich wieder komme weiß ich nicht genau. Aber ganz los werdet ihr mich sicher nicht.

Ganz liebe Grüße an euch alle. 

25.5.08 19:32
 


bisher 12 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Bianca / Website (25.5.08 21:24)
Ach Judith,

ich weiß nicht, wann Du dies lesen wirst, aber Dein/Euer Verlust tut mir unendlich leid.

Ich hoffe, Du erholst Dich bald von diesem Schlag, körperlich aber auch seelisch.

Ich wünsche Euch ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit.
Ganz liebe Grüße
Bianca


anabel / Website (25.5.08 22:45)
Das tut mir sehr, sehr leid für Euch.

GLG

anabel


Corinne / Website (25.5.08 22:51)
Hallo Judith!

Ich wünsche dir viel Kraft über diesen Verlust hinweg zu kommen!

Alles, alles gute und bis bald. Lass dir Zeit!
Schöne Grüsse Corinne


monilisigudi / Website (25.5.08 22:55)
Liebste Judith,
ich bin sehr traurig und meine Gedanken sind bei euch. Was passiert ist, ist hart und nicht gerecht, ihr beide habt gleich zu Beginn eurer Lebensgemeinschaft eine bittere Schicksalsaufgabe. Aber ich bin sicher, sie wird euch noch mehr verbinden. Und auf jede Nacht folgt ein neuer Morgen, und jeden Morgen geht die Sonne wieder auf. Ihr seid jung, ihr schafft es, denn ihr beide seid sehr wertvolle Menschen, die es verdient haben, auf der Sonnenseite zu stehen.
Ruh dich aus, liebe Judith, komme wieder zu Kräften, sehe auch weiterhin die schönen und positiven Dinge, auch wenn es nur Kleinigkeiten sind.Und: Freut ihr beide euch auf euren großen Tag! Viele Menschen denken an euch und sind bei euch, auch wenn kilometermäßig eine Entfernung dazwischen liegt.
Ich freue mich schon auf den Tag, wenn du wieder zurück in den Blog kommst, denn so gerne verfolge ich deine Beiträge hier.
Ich hab dich sehr lieb, deine Bald-Schwiegermama Gudi


Martha / Website (26.5.08 09:52)
oh, ich finde keine Worte. Es tut mir nur leid für dich, für euch. Ich wünsche dir, euch ganz viel Kraft, diesen Schicksalsschlag einigermassen gut zu überstehen. Ich drück dich, Martha


Suse / Website (26.5.08 11:16)
Liebe Judith,

das - ist nur schwer zu ertragen. Und ich weiß, dass es keine tröstenden Worte gibt, die den Schmerz nehmen.

Nimm´ Dir jede Menge Zeit, such´ Dir die Menschen, die Dir guttun und trauere ruhig. Auch das gehört dazu. Falls alle Stricke reißen, gibt´s immer noch Profis, die Dir / Euch helfen können...

Traurige Grüße
Suse, die Dich mal ganz doll in den Arm nimmt


Silke / Website (26.5.08 13:35)
Hallo Judith,

wir kennen uns zwar nicht aber es tut mir sehr sehr leid und es gibt leider keine tröstenden Worte,die ich dir sagen könnte.

Ruh dich aus,trauere und rede mit lieben Menschen,auch wenn sie nur zuhören können.

LG
Silke


wollferkelchen / Website (26.5.08 20:31)
Hallo meine liebe Judith...

ich weiss nicht was ich sagen soll, ich weiss nur wie dieser Schmerz in dir ist... ich wünsche Dir von Herzen die Kraft und die Hilfe deiner Familie das zu verarbeiten..

Es tut mir unendlich leid... ich bin so traurig...mir laufen die Tränen ... es tut mir sooo unendlich leid...

ich drücke Dich von Herzen und nimmt Dir die Zeit die du und auch deine Familie braucht...

ich bin in Gedanke bei Dir...

ganz ganz liebe drückende Grüsse
deine Katja...


Lady_of_Lorien / Website (26.5.08 22:17)
Hallo Judith,

ich bin erst kürzlich auf Deinen blog gestoßen, Du kennst mich noch nicht.

Es tut mir leid, was Dir passiert ist. Ich wünsche Dir ganz viel Kraft für die kommende Zeit!

Liebe Grüße
Sanne


Dany / Website (1.6.08 18:04)
Liebe Judith
Ich bin jetzt vom Urlaub zurück und nun bei Dir hier zu besuch.
Es tut mir so unendlich leid was Dir geschehen ist. Es wird Dir wohl kein Trost sein wenn ich Dir sage dass mir als
Mutter und auch als zukünftige Omi genau dasselbe passiert ist. Ich umarme Dich virtuell und schicke Dir die allerbesten Genesungswünsche! Ich freue mich wenn Du dann wieder bloggst, aber lass Dir ruhig Zeit!
Liebe Grüsse aus der Schweiz!
Dany


Diana / Website (5.6.08 19:58)
Liebe Judith!

Das tut mir unendlich leid. Ich wünsch Euch jetzt viel Kraft und schicke dir viele liebe Grüße!

Diana


Gesche Johanna / Website (9.6.08 13:23)
Ach, mennö, jetzt wollte ich dir gerade auf deinen lieben Kommentar antworten und lese hier die schlimme Nachricht.

Judith, wahrscheinlich hilft es dir nicht, zu wissen, dass die meisten Fehlgeburten bis zur 12 Woche passieren.
Es ist für jede Frau furchtbar, denke ich mir, besonders, wenn man sich auf das Kind freut und mit dem Partner Pläne macht.

Ich wünsche dir viel Kraft für die nächste Zeit, und dass ihr beiden euch gegeseitig halten könnt. Nicht den Kopf hängen lassen... es klappt bestimmt, wenn ihr es euch wünscht!

Ganz liebe besondere Grüße
Gesche Johanna

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung